Goetheoberschule Trebbin
Goetheoberschule Trebbin

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

 

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, 

 

die Elternversammlung für die künftigen 7. Klassen (Schuljahr 2021 / 22) findet am 

 

21. Juni 2021 um 19 Uhr in der Aula (3.Etage) statt. 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

Die partielle Sonnenfinsternis wollten sich unsere Schülerinnen und Schüler sowie unser Schulteam nicht entgehen lassen. Dank der organisierten Spezialbrillen hatten wir beste Sicht. Angelina aus der Klasse 9a machte mit ihrem Smartphone diese tollen Sonnenfotos. 

 

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfrävention (Masernschutzgesetz) wurde zum 1. März 2020 in Kraft gesetzt. Auf der Grundlage dieses Gesetzes sind Sie gegenüber der Schule zum Nachweis über eine ausreichenden Impfschutz oder eine Immunität gegen Masern oder eine medizinische Kontraindikation gegen Masernimpfung für Ihr Kind verpflichtet.

 

Bitte reichen Sie, sofern noch nicht geschehen, eine Kopie des Nachweises für die Schülerakte bis spätestens 31. Juli 2021 ein.

 

Ich weise nochmals vorsorglich darauf hin, dass ich verpflichtet bin, dem Gesundheitsamt die Schülerinnen und Schüler zu melden, für die am 31. Juli 2021 kein Nachweis vorliegt.

 

Im Interesse der Gesundheit aller Schülerinnen und Schüler und des an der Schule tätigen Personals möchte ich Sie bitten, dass Sie Ihrer Verpflichtung und meiner damit einhergehenden Bitte nachkommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

B. Schill

Schulleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elternbrief des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport

 

 

 

Mietra Schließfächer

 

Sehr geehrte Eltern,

zur Anmeldung der Schließfächer nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://www.schliessfaecher.de/de/pages/service-fuer-mieter/mieten/?School=Goetheoberschule&Place=Trebbin

Verbot des Zutritts zu Schulen im Land Brandenburg

 

Werte Eltern und Erziehungsberechtigte,

hallo Schülerinnen und Schüler,

werte Gäste,

 

ab dem 19.04.2021 ist der Zutritt zu Schulen nach §17 Absatz 1 Satz 1 der 7. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung allen Personen untersagt, die der Schule keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis hinsichtlich des Vorliegens einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Virus vorlegen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

 

Mit besten gesundheitlichen Grüßen

 

B. Schill

Schulleiter

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Schill

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.