Goetheoberschule Trebbin
Goetheoberschule Trebbin

DEUTSCH

Wissenswertes zur Stundentafel:

 

Der Unterricht wird im Klassenverband (Klasse 7 und 8) oder in Kursen (ab Klasse 9) unterrichtet. Außer in der Jahrgangsstufe 7  (5 Wochenstunden), wird Deutsch in den Jahrgangsstufen 8-10 mit 4 Wochenstunden unterrichtet.

Förderunterricht wird derzeit in den Klassenstufen 7 und 8 angeboten. In allen Klassen wird leistungsdifferenziert unterrichtet. Die Lehrwerke weisen ebenfalls Aufgaben und Texte auf unterschiedlichen Niveaustufen auf. 

 

Der Deutschunterricht wird erteilt von Frau Pickert, Frau Holland, Frau Müller und Frau Pieper. 

 

Lehr- uind Lerngrundlagen: 

 

Wir nutzen in allen Jahrgangsstufen das Lehrwerk „Praxis Sprache“  des Westermann- Verlages. In der Jahrgangsstufe 10 kommt momentan das „Finale-Heft“ (ebenfalls Westermann) zur landesspezifischen Prüfungsvorbereitung hinzu. Zusätzlich arbeiten wir mit aktuellen Materialien und Medien. In jedem Jahrgang werden klassische und moderne Ganzschriften gelesen.

 

Dabei orientieren wir uns u.a. an den aktuellen Empfehlungen für Kinder- und Jugendliteratur:

 

Klasse 7: Ganzschrift nach Wahl 

Klasse 8: "Das Tagebuch der Anne Frank"

Klasse 9: "Nathan der Weise" / "Tschick" / "The hate you give"

                                                                            (auf deutsch)

Klasse 10: "Faust" / "Ganzschrift nach Wahl"

 

 

Die Schüler haben Zugriff auf eine kleine Schulbibliothek, Nachschlagewerke und den PC-Raum, um Wissenslücken zu schließen, unterrichtsbezogene Aufgabenstellungen zu bearbeiten und sich interessenbezogen zu informieren. (Die Schulbibliothek befindet sich derzeit im Umbau.)

 

Projekte und Exkursionen: 

 

Der Fachbereich Deutsch initiiert jährlich folgende außerunterrichtlichen bzw. außerschulischen Lernsettings:

  • Besuch von Autorenlesungen innerhalb und außerhalb der Schule
  • Theaterprojekte / Theatervorstellungen in der Schule / außerhalb der Schule
  • für den Jahrgang 10: Fahrt zur Leipziger Buchmesse
  • Bücherrallye in Kooperation mit der Stadtbibliothek Trebbin
  • Besuch der regionalen Bibliotheken (Stadt Trebbin, Stadt Luckenwalde)
  • Teilnahme an Angeboten der „Stiftung Lesen“
  • Teilnahme am medienpädagogischen Projekt „MADS“ der Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. K
  • Nutzung der Hachschara- Ausstellung in der Schule 
  •  
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Schill

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.